Feier öffentlicher Gottesdienste
ab 29. Mai 2020

Ab 29. Mai gibt es weitere Erleichterungen bei der Feier von öffentlichen Gottesdiensten. Aufbauend auf die bisherigen Vorgaben ergeben sich nun folgende Vorgaben:

In der Kirche ist 1m Mindestabstand zu Personen zu halten, damit erhöht sich die Anzahl der KirchenbesucherInnen auf 110 Personen

  • Mindestabstand 1m; max. 110 Personen
     
  • Willkommensdienst
     
  • Bei Betreten und Verlassen der Kirche ist Mund-Nasen-Schutz tragen
     
  • Kollekte erst am Ende der Feier
     
  • Friedensgruß erfolgt durch Zuneigen
     
  • Es ist nur Handkommunion möglich
     
  • Der Gemeindegesang bleibt reduziert

Ab dem Pfingstdienstag gelten wieder die üblichen Gottesdienstzeiten

  Mo Di Mi Do Fr Sa So
Oedt   08:00          
              09:30

Traun     08:00   08:00   08:00
              10:00

St. Martin         08:00    
              09:30
            19:00  

Die Kanzlei ist voraussichtlich zu den Kanzleizeiten eingeschränkt geöffnet,

Montag:
Mittwoch:
13.30 – 16.00 Uhr
08.00 – 12.00 Uhr

wie bisher ist auch eine Erreichbarkeit über Telefon (0 72 29 / 733 21) bzw. E-Mail gegeben.


 

Wir regen auch an, die Zeit zum persönlichen Gebet zu nutzen bzw. div. Angebote auch über Radio / Fernsehen / Internet zu verfolgen.
Über www.dioezese-linz.at/corona finden sich offizielle Informationen zum Thema wie auch ein Link zu Vorschlägen für die Gestaltung einer persönlichen Gebetszeit. 

Nächster Termin

Gottesdienstzeiten

Dienstag: 8:00 Uhr
Sonntag: 9:30 Uhr

 

Weitere Möglichkeiten stehen in der Tabelle weiter unten.

link zur Dioezese Linz